Neue Corona Schutzverordnung gilt ab dem 15.06.2020.

 

 

 

-Bezüglich der praktischen Fahrstunden hat sich nichts verändert. Es gilt weiterhin die Tragepflicht einer Mund-Nase-Bedeckung.

 

 

 

 

 

Für den theoretischen Unterricht gibt es eine weitere Lockerung. In §7 Abs. 1 ab Satz 4 steht, "wenn die Teilnehmer auf festen Plätzen sitzen, kann für die Sitzplätze das Erfordernis eines Mindestabstands von 1,5 m zwischen Personen durch die Sicherstellung der besonderen Rückverfolgbarkeit nach §2a Abs. 2 ersetzt werden".

 

 

 

 

 

Dies bedeutet folgendes: wenn wir nach §2a Abs. 2 einen Sitzplan erstellen, und jedem Fahrschüler in dem Unterricht einen festgelegten Platz zuordnen und dies genau dokumentieren, können wir den Fahrschulraum wie gewohnt belegen. Dabei ist genauestens die Vorschriften nach §2a Abs. 1+2 der CoronaSchutzVO und die Mindestanforderungen nach FahrlG (mind. 1 qm pro Fahrschüler).

 

Herzlich Willkommen auf unserer Website



Führerschein "intensiv oder klassisch"      individuell auf dich zugeschnitten.

5 Tage Motorrad*

7 Tage PKW

10 Tage LKW

Klassisch

LKW-Führerschein Berufskraftfahrer Ausbildung und Weiterbildung.

10 Tage LKW

EU-Berufskraftfahrer

5 jährige Weiterbildung

Führerschein-Finanzierung

"Ich gönne mir die Freiheit"

Wir bieten dir auch die Möglichkeit einer Finanzierung.